e.l.b.w. Umwelttechnik: WASSER UND LUFT REINIGEN DRUCKROHRLEITUNGEN

LW87 ist das Schlüsselwort, wenn es um die effektive und effiziente  Reinigung von Druckrohrleitungen geht. Die Verunreinigung von Trinkwasserleitungen mit Sedimenten wie Eisen, Mangan, Kalk, Schlamm, Sand und anderen Ablagerungen birgt die Gefahr von Wassertrübungen Geruchs- und Geschmacksbelästigung. MTA Messtechnik bietet als zuverlässige Lösung dieser Probleme die Reinigung mittels Luft-Wasser-Spülung LW87 als Dienstleitung an.

Lesen Sie hier den in der Ausgabe Dezember 2016 des österreichischen Fachmagazins e.l.b.w. erschienenen Berichts dazu.

Hier erfahren Sie mehr über die Reinigung von Druckrohrleitungen mittels Luft-Wasser-Spülung.